Protein im Blut entdeckt Alzheimer bevor Symptome ausbrechen

Quelle: Fotolia.de - Fotolia Tatjana Balzer

Englische Wissenschaftler haben ein Protein entdeckt, dessen Konzentration im Blut schon frühzeitig auf das Vorliegen einer Alzheimer-Krankheit hindeuten könnte. Sie hoffen nun, einen einfachen Bluttest entwickeln zu können, der die Alzheimer-Krankheit schon identifiziert, bevor die ersten Symptome auftreten.

Mit einem solchen Bluttest könnten Patienten gefunden werden, die von einer frühzeitigen Behandlung der Krankheit profitieren könnten. Zudem ließe sich damit die Wirksamkeit von Medikamenten gegen Alzheimer überprüfen.

Studienleiter Dr. Madhav Thambisetty vom King’s College London und sein Team verglichen Blutproben und Gehirnaufnahmen von 300 Patienten mit Alzheimer-Demenz, leichter kognitiver Beeinträchtigung oder ohne kognitive Störungen. So entdeckten sie, dass erhöhte Konzentrationen des Proteins „Clusterin“ Jahre später mit einem Rückgang der Gehirnmasse, schwereren Gedächtnisproblemen und einem schnelleren Gedächtnisverlust verbunden waren.

Ziel: ein kostengünstiger, einfacher Bluttest

„Eines der wichtigsten Ziele in der Alzheimer-Forschung ist die Entwicklung eines kostengünstigen, einfach anzuwendenden Tests, mit dem sich das Fortschreiten dieser verheerenden Krankheit feststellen und verfolgen lässt“, sagte Thambisetty. „Die Entdeckung von Clusterin als einen Indikator im Blut, der sowohl Auskunft über die Entstehung als auch die Schwere der Symptome der Erkrankung geben kann, bringt uns diesem Ziel ein großes Stück näher.“

Quelle: Arch Gen Psychiatry. 2010;67[7]:739-748. Association of Plasma Clusterin Concentration With Severity, Pathology, and Progression in Alzheimer Disease. Madhav Thambisetty, Andrew Simmons, Latha Velayudhan, Abdul Hye, James Campbell, Yi Zhang, Lars-Olof Wahlund, Eric Westman, Anna Kinsey, Andreas Güntert, Petroula Proitsi, John Powell, Mirsada Causevic, Richard Killick, Katie Lunnon, Steven Lynham, Martin Broadstock, Fahd Choudhry, David R. Howlett, Robert J. Williams, Sally I. Sharp, Cathy Mitchelmore, Catherine Tunnard, Rufina Leung, Catherine Foy, Darragh O’Brien, Gerome Breen, Simon J. Furney, Malcolm Ward, Iwona Kloszewska, Patrizia Mecocci, Hilkka Soininen, Magda Tsolaki, Bruno Vellas, Angela Hodges, Declan G. M. Murphy, Sue Parkins, Jill C. Richardson, Susan M. Resnick, Luigi Ferrucci, Dean F. Wong, Yun Zhou, Sebastian Muehlboeck, Alan Evans, Paul T. Francis, Christian Spenger, Simon Lovestone

Weitere Artikel aus dem Monatsspecial

zurück zur Übersicht

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen



letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Protein im Blut entdeckt Alzheimer bevor Symptome ausbrechen - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/monatsspecial/archiv/ms_10_2010/protein
Stand: 24-Nov-2017, 08:36 AM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.