Malen und gestalten: Lasst Bilder sprechen

Quelle: Fotolia.de - Fotolia
Spuno

Künstlerische Betätigung, zum Beispiel das Malen von Bildern, kann dementen Menschen helfen, wieder in den Alltag zu finden, sagt die Kunsttherapeutin Christine Merz von der Fachklinik für Rehabilitation und Geriatrie in Coburg. Die Arbeit mit bunten Wachsmalstiften und Aquarellfarben hilft den Betroffenen sich zu konzentrieren, zur Ruhe zu kommen und trainiert das zielgerichtete Handeln.

Türöffner für weitere Therapien

Die Kunsttherapie ermöglicht dem Patienten neue Erlebnisse, gibt ihm neue Lebensfreude und ist letztendlich auch ein Türöffner für die weitere Therapie. Die Wirksamkeit der antidementiven Therapie, die unbedingt fortgesetzt werden müsse, könne dadurch gesteigert werden.

Kommunikation ohne Worte

Die Kunsttherapie ist eine nonverbale Therapieform mit künstlerischen Mitteln. Sie erreicht Demenz-Patienten ebenso wie die Musiktherapie auf der emotionalen Ebene. Sie gibt den Patienten die Möglichkeit, ihre Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken, ohne sprechen zu müssen. So kann sie das Selbstwertgefühl verbessern.

Lob und Bestätigung stärken das Selbstvertrauen

Da den Patienten zu Beginn der Alzheimer Erkrankung ihre kognitiven Ausfälle bewusst sind, sind allerdings Lob, Ermunterung, und Bestätigung ihrer künstlerischen Fähigkeiten notwendig, um das Selbstvertrauen zu stärken. Das Ziel der Kunsttherapie ist es, die noch vorhandenen Ressourcen und Fähigkeiten möglichst lange zu erhalten, zu verstärken und so den Verlauf der Krankheit zu beeinflussen.

Einen Kunsttherapeuten finden

Kunsttherapeuten, auch sortiert nach Postleitzahl, sind auf der Internetseite der Deutschen Gesellschaft für künstlerische Therapieformen zu finden: www.dgkt.de. Wichtig: Erkundigen Sie sich bei dem entsprechenden Therapeuten, ob er schon Erfahrung in der Behandlung von Demenz-Kranken hat.

Weitere Artikel aus dem Monatsspecial

zurück zur Übersicht

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen



letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Malen und gestalten: Lasst Bilder sprechen - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/monatsspecial/archiv/ms_12_2010/kunsttherapie
Stand: 24-Nov-2017, 02:10 PM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.