Kreativität im Alter

Frankfurt am Main, 15.02.2012

Die Lebensphase Alter schließt Kreativität wie auch die Vielfalt der Kreativitätsformen keinesfalls aus. Im Gegenteil: Wenn ältere Menschen entsprechende gesellschaftliche und kulturelle Impulse erhalten, sind sie in beeindruckender Weise zu schöpferischen Leistungen fähig.

Das von Andreas Kruse im Universitätsverlag WINTER herausgegebene Buch „Kreativität im Alter“ geht aus multidisziplinärem Blickwinkel der Frage nach, welche Potenziale zur Kreativität ältere Menschen besitzen und inwieweit diese durch gesellschaftliche und kulturelle Rahmenbedingungen verwirklicht werden können. Psychologische, soziologische, medizinisch-psychologische, politikwissenschaftliche und theologische Perspektiven auf Kreativität werden entfaltet und empirisch fundiert.

Die Idee des Buches geht auf Gespräche zwischen der Robert Bosch Stiftung und dem Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg zurück, und hier auf die Überlegung, die anlässlich der Ausschreibung des Otto-Mühlschlegel-Preises „Zukunft Alter“ – „Kreativität in Technik, Handwerk und Kultur“ – eingereichten Beiträge älterer Menschen in einem zusammenfassenden Kapitel zu beschreiben und theoretisch, nämlich in die Kreativitätsforschung, einzuordnen.

Andreas Kruse (Hrsg.), Kreativität im Alter, 249 Seiten, Schriften des Marsilius-Kollegs 4, ISBN 978-3-8253-5819-8
Kosten 34,00 €

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen




letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Kreativität im Alter - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/news/detail_1472.jsp
Stand: 22-Nov-2017, 01:57 PM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.