„Rehabilitation vor Pflege“ – auch bei Patienten mit Nebendiagnose Demenz

Frankfurt am Main, 06.09.2012

Rehabilitationsmaßnahmen wie Ergo- oder Physiotherapie werden Demenzpatienten oftmals vorenthalten unter der Annahme, ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten seien hierfür nicht mehr ausreichend. Dass zumindest leicht bis moderat demenzkranke Patienten durchaus von spezifischen Rehabilitationsprogrammen profitieren können, zeigt der kürzlich veröffentlichte Health Technology Assessment (HTA)-Bericht des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI). Der Grundsatz „Rehabilitation vor Pflege“ sollte daher auch bei geriatrischen Patienten mit der Nebendiagnose Demenz konsequent umgesetzt werden, so die Schlussfolgerung der Autoren.

Quelle: Fotolia - Tyler Olson-SimpleFoto

Health Technology Assessment (HTA) bezeichnet die systematische wissenschaftliche Bewertung gesundheitsrelevanter Verfahren und Technologien. Es hat sich als wirksames Mittel zur Sicherung von Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen etabliert. Für den aktuellen HTA-Bericht wurden 16 Studien zur geriatrischen Rehabilitation berücksichtigt, die im Rahmen einer systematischen Literaturrecherche identifiziert worden waren.

Das Ergebnis: Rehabilitationsmaßnahmen bei dementen Patienten sind wirksam. Allerdings werden die Fortschritte im Vergleich zu geriatrischen Patienten ohne Demenz langsamer erzielt, die erreichten Steigerungsraten sind geringer und das Anfangs- und das Endniveau sind niedriger. Die Programme sollten daher an die speziellen Bedürfnisse von Demenzpatienten angepasst werden. Das Training kognitiver Fähigkeiten im Rahmen der Rehabilitationsbehandlung kann den Behandlungserfolg verbessern, ebenso wie die Einbindung von pflegenden Angehörigen und die heimische Wohnsituation.

Der HTA-Bericht kann kostenfrei auf den Seiten des DIMDI abgerufen werden: Link

Quelle: http://www.dimdi.de/static/de/hta/aktuelles/news_0334.html

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen




letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

„Rehabilitation vor Pflege“ – auch bei Patienten mit Nebendiagnose Demenz - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/news/detail_1792.jsp
Stand: 19-Nov-2017, 11:21 AM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.