Impflücken gegen Diphtherie und Tetanus bei Älteren

Frankfurt am Main, 22.01.2014

Quelle: Fotolia

Knapp 29 % der Erwachsenen in Deutschland besitzen keinen aktuellen Impfschutz gegen Tetanus (Wundstarrkrampf) und nahezu 43 % haben in den letzten 10 Jahren keine Diphtherieimpfung erhalten. Insbesondere bei Älteren bestehen deutliche Impflücken, ebenso wie bei Erwachsenen mit niedrigem sozioökonomischem Status. Die Daten zeigen zudem für Ostdeutschland vergleichsweise höhere Impfquoten als für Westdeutschland.

Dies ist eines der Ergebnisse der „Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland“ (DEGS1), die Bestandteil des Gesundheitsmonitorings des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist. Ermittelt wurden u. a. die Durchimpfungsraten für die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Standard- sowie ausgewählte Indikationsimpfungen.

Die Erhebung der Impfdaten erfolgte anhand von Impfpässen und Befragungen und bezog sich auf die Zielpopulation der deutschen Bevölkerung im Alter von 18 bis 79 Jahren.

Auch bei der Grippeschutzimpfung (Influenza), die vor allem Ältere über 60 Jahre sowie besondere Risikogruppen wahrnehmen sollten, scheint aus Sicht der Autoren eine Steigerung der jährlichen Impfraten möglich. Die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlene jährliche Impfrate von 75 % wird hier noch deutlich unterschritten.

Quelle: Poethko-Müller & Schmitz; Bundesgesundheitsblatt 2013; 56: 845-857

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen




letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Impflücken gegen Diphtherie und Tetanus bei Älteren - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/news/detail_2498.jsp
Stand: 17-Oct-2017, 02:10 AM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.