Demenz und Ernährung: ein schwieriges Kapitel

Frankfurt am Main, 12.10.2005

KÖLN (MedCon) – Selbst wenn Menschen mit Alzheimer- oder einer anderen Altersdemenz gut versorgt werden, bleibt das Thema Essen oft ein problematisches Feld, dass von körperlichen Einschränkungen, wie abnehmenden Appetitt bzw. Durstgefühlen und Schluckbeschwerden zusätzlich bestimmt ist. Noch schlimmer wird es, wenn im Spätstadium einer Demenz auf künstliche Ernährung zurückgegriffen werden muss.

"Nur weil Außenstehende dieses Leben nicht als lebenswert oder würdevoll empfinden, ist es ethisch nicht vertretbar, diesen Menschen das Lebensrecht abzusprechen und deshalb auf die Einleitung einer künstlichen Ernährung über eine Ernährungssonde (PEG) zu verzichten", kritisierte kürzlich Christian Kolb in der Ausgabe von PRO ALTER, dem Fachmagazin des Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA).

Der Krankenpfleger, der sich intensiv mit dem Thema "Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken" beschäftigt, weist in diesem Zusammenhang darauf hin, wie wichtig es ist, den Willen bzw. mutmaßlichen Willen der Betroffenen sorgsam zu ergründen. Kolb zeichnete in seinem Artikel ausführlich die unterschiedlichen Aspekte der künstlichen Ernährung im Spannungsfeld zwischen einer sinnvollen Lebensverlängerung und einer Störung des natürlichen Sterbeprozesses auf.

Quelle: PRO ALTER 3/2005

Kennen Sie schon das Ernährungskapitel auf unserer Webseite:

"So kommt bei Demenzkranken der Appetit zurück",

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen




letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Demenz und Ernährung: ein schwieriges Kapitel - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/news/detail_584.jsp
Stand: 22-Nov-2017, 01:55 PM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.