Was Pfleger von Dementen „durchleiden“

Frankfurt am Main, 14.04.2004

BRADFORD (MedCon) - Ein britischer Mediziner hat jetzt in dreijähriger Kleinarbeit den Seelenzustand von Betreuern dementer Menschen erforscht, um zu ergründen, wie diese mit den durch die Krankheit aufkommenden moralischen Fragen zurecht kommen.

Dr. Clive Baldwin, Studienleiter der Demenz-Untersuchungsgruppe an der Universität Bradford, interviewte für seine von der Alzheimer-Gesellschaft geförderten Studie 60 Personen, die jemanden mit Demenz in Obhut hatten. Auf der britischen Insel leiden mehr als 750.000 Menschen unter einer Demenz-Art, die meisten haben Morbus Alzheimer.

Ein Ergebnis: Viele Pflegende fühlen sich allein gelassen mit den moralischen Dilemma, das die Alzheimer-Demenz mit sich bringen kann. So waren sich pflegende Angehörige häufig unsicher, ob es richtig sei, das demente Familienmitglied in ein Pflegeheim einweisen zu lassen. Andere gaben an, Probleme mit solchen Tricks zu haben, wie etwa dem, Medikamente im Essen zu verbergen, um eine kontinuierliche Medikation überhaupt zu garantieren.

"Pfleger werden mit Problemen konfrontiert, die sie vorher nicht für möglich hielten, und viele sagten, das stelle die Moral manchmal regelrecht auf den Kopf", erklärte Baldwin. Aus seinen Erkenntnissen soll nun ein Führer für Pfleger von Demenzkranken entstehen und ein Umgangstraining entwickelt werden.

Quelle: Universität Bradford, 7.4.2004

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen




letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Was Pfleger von Dementen „durchleiden“ - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/aktuelles/news/detail_717.jsp
Stand: 24-Nov-2017, 02:07 PM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.