Für Pflegekräfte ist es immer sehr wichtig, die Biographie zu kennen

Ich heiße Dino und bin junge 22 Jahre alt und arbeite als Altenpfleger auf einem Wohnbereich mit 15 demenzerkrankten Menschen.
Dieser Wohnbereich ist für Menschen mit Demenz so gebaut worden, dass sie tun und lassen können, was sie gerade fühlen und in ihrer Welt erleben. Es ist nicht immer einfach, Menschen mit Demenz zu verstehen – zumal wenn man diesen Menschen sehr lange kennt, z. B. Vater oder Mutter.

Daher ist es für uns Pflegekräfte immer sehr wichtig, die Biographie zu kennen, um das Erleben und Leben im Jetzt und Heute zu verstehen.

Ich bewundere die Menschen, die ihre Ehefrau, Ehemann oder Vater sowie Mutter zu Hause versorgen und alles geben an Gefühl und Liebe.
Es ist aber auch immer wieder schön, wenn meine Bewohner Momente haben, wo sie einen erkennen oder ihre Gefühle durch Gestik, Mimik oder ähnliches ausdrücken.
Ich möchte all den Menschen Mut machen und viel Kraft wünschen, die diese Krankheit erleben und miterleben.

Autor: D. M.

zurück zur Übersicht

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen



letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Für Pflegekräfte ist es immer sehr wichtig, die Biographie zu kennen - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/angehoerige/erfahrungsberichte/beitraege_angehoerige/bericht13/index.jsp
Stand: 22-Nov-2017, 04:47 AM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.