Ich hoffe, dass der jetzige Zustand lange hält

Bei meinen Mann (64 Jahre) stellte ich immer größere Vergesslichkeit fest. Notizzettel reichten nicht mehr aus. Hatte etwas gesagt, hat er gleich danach vergessen, Schlüssel verlegt, am Tag ständig etwas gesucht. Zuerst zum Hausarzt, der dann zur Memory-Klinik überwiesen hat. Mehrere Tests wurden gemacht: MRT und Blutuntersuchungen, dann die Diagnose Alzheimer Demenz im Anfangsstadium.

Er bekommt ein Alzheimer-Medikament und geht zur niederschwelligen Betreuung für Demenenzbetroffene 2 x monatlich. Ich hoffe, dass der jetzige Zustand lang hält. Wir wollen noch einige Urlaube gemeinsam verbringen.

Autor: D. D.

zurück zur Übersicht

Login für Fachkreise

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
verify here.
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/07: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Merz Pharmaceuticals und sein/ihr Internet-Angebot: www.alzheimerinfo.de

Transparenz für Gesundheitsinformationen



letzte Änderung 29. August 2016, 14:53 Uhr

produced by GPM mbH

Erweiterte Suche

Suchergebnisse filtern auf folgende Bereiche




Merz [Logo] Merz [Logo]

Ich hoffe, dass der jetzige Zustand lange hält - alzheimerinfo.de

URL: http://www.alzheimerinfo.de/angehoerige/erfahrungsberichte/beitraege_angehoerige/bericht23/index.jsp
Stand: 24-Nov-2017, 02:12 PM
© 2017 alzheimerinfo.de. Alle Rechte vorbehalten.