Die Pflege unserer Gesundheit sollte in jeder Phase unseres Lebens Priorität haben. Dies wird uns helfen, eine ausgezeichnete Lebensqualität auf allen Ebenen und in jedem Alter zu haben.

Nach der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) entwickelten definition “Gesundheit ist ein vollständiger Zustand des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das fehlen von Bedingungen oder Krankheiten”. So wird deutlich, dass Gesundheit neben Pathologien auch verschiedene Faktoren abdeckt, die die Lebensqualität jedes Menschen beeinträchtigen. Ein gesunder Mensch wäre daher eine person, die auf allen Ebenen ein erfülltes und glückliches Leben führt.

Wie können alzheimer info wir uns um unsere körperliche Gesundheit kümmern?

Genießen Sie eine gute Gesundheit, die durch verschiedene Aktionen erreicht werden kann, und bleiben Sie lange oder gehen Sie aus verschiedenen Gründen verloren.

  • Um gesund zu sein, sollte eine person:
  • Halten Sie sich an eine gesunde und ausgewogene Ernährung.
  • Praxis
  • Vermeiden Sie die Verwendung von giftigen oder süchtig machenden Substanzen wie Tabak, Alkohol oder Medikamenten.
  • Führen Sie geeignete medizinische Untersuchungen durch oder prüfen Sie mögliche Komplikationen. Haben Sie eine gute Krankenversicherung, die Sie mit den besten Spezialisten gegen jede Krankheit unterstützen kann, und die Deckung spielt hier eine Schlüsselrolle.
  • Die Who sagt, dass es ausreichen würde, eine gesunde Ernährung, ein normales Gewicht und eine gewisse körperliche Aktivität während des gesamten Lebens aufrechtzuerhalten, um ein Drittel der Krebsfälle zu verhindern.

Am anderen pol stellen wir fest, dass eine schlechte Ernährung, die zu einem sitzenden lebensstil und Rauchen führt, bis zu 80% der vorzeitigen koronaren Herzkrankheit verursacht.

Wie können alzheimer info wir uns um unsere körperliche Gesundheit kümmern

Wege zur Pflege der psychischen Gesundheit

Die Bedeutung der Pflege der Gesundheit umfasst auch den psychologischen Aspekt und die Emotionen. Eine positive Einstellung zum Leben, der Aufbau gesunder persönlicher Beziehungen, die Begrenzung von Stresssituationen und die Förderung von Optimismus sind Praktiken, die wir nicht aus den Augen verlieren können, da Sie uns helfen, unsere Gesundheit zu verbessern.

Wie alzheimer info wirken sich Krisenzeiten auf unsere Gesundheit aus?

Gesundheit ist ein Zustand, der erreicht werden kann, aber viele von Ihnen sind nicht leicht zu erreichen, und viele andere sind leicht zu verlieren. Dies hat sich in den letzten Monaten gezeigt, da sich die aktuelle Wirtschaftskrise auf die Gesundheit der Bürger ausgewirkt hat. Laut einer Studie der europäischen Beobachtungsstelle für Gesundheitssysteme und-Politik, einer von der WHO unterstützten Gruppe, hat die Krise zu einer Zunahme psychischer Störungen wie Depressionen und alzheimer info Angstzuständen geführt.

Darüber hinaus betrifft es Infektionskrankheiten, die ärmere Lebensbedingungen für Menschen mit wenigen Ressourcen fördern, aber auch Schwierigkeiten beim Zugang zur Behandlung und die abnehmende Qualität des öffentlichen Gesundheitssystems. Dies ist der Fall mit dem auftreten neuer malaria-Ausbrüche in Griechenland, einer ausgestorbenen Krankheit in Europa oder alzheimer info einer Zunahme von HIV-Infektionen bei Drogenabhängigen in diesem Land. Wie alzheimer info wirken sich Krisenzeiten auf unsere Gesundheit aus

Alle 7. Der April wird zum Weltgesundheitstag gefeiert, der uns daran erinnert, wie wichtig es ist, auf die Gesundheit zu achten, um mit Energie, Vitalität und einem lächeln mit unserem täglichen Leben umzugehen. In unseren Händen ist es, eine optimale Gesundheit zu erreichen oder Umgekehrt ein Leben voller depressiver Episoden, Müdigkeit, Karies zu führen. etc.do vergessen Sie nicht, auf Ihren Körper und Geist aufzupassen, und versuchen Sie vor allem, alle Probleme, die Sie umgeben, zu relativieren.

Bauchfett reduzieren

Konzentriertes Fett oder Fettgewebe im alzheimer info unterleib ist gefährlich, da es das auftreten wichtiger kardiovaskulärer Risikofaktoren wie Blutdruck, Bluthochdruck und diabetes fördert. Es senkt auch gutes Cholesterin (HDL) und erhöht schlechtes Cholesterin (LDL) und Triglyceride, was die Bildung von Zucker im Blut verursacht.

Daher ist es wichtig, Ihre Körpergröße zu Messen und sicherzustellen, dass Sie als Frau weniger als 80 cm und als Mann weniger als 90 cm beträgt. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Bauchfett höher als empfohlen ist, trainieren Sie, Folgen Sie einer ausgewogenen Ernährung und vermeiden Sie sehr fetthaltige oder zuckerhaltige Lebensmittel.

Lass die Zigarre

Tabak ist eine der Hauptursachen für verschiedene kardiovaskuläre, respiratorische und krebserregende Erkrankungen. Darüber hinaus erhöht der Zigarettenkonsum laut der spanischen Gesellschaft für Kardiologie die Wahrscheinlichkeit von Fettleibigkeit, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Rauchen die körperliche Leistungsfähigkeit verringert.

  1. Eine Zigarre zu verlassen ist nicht einfach, aber nicht unmöglich. Sie können einen Arzt aufsuchen, der Ihnen hilft, mit dem Rauchen aufzuhören und so die Nebenwirkungen der Abstinenz besser alzheimer info zu bewältigen.
  2. Ob aufgrund einer beruflichen oder persönlichen situation, es ist normal, stress zu empfinden, aber wir müssen lernen, uns zu entspannen, oder es kann schwerwiegende Folgen für unsere Gesundheit haben: körperliche und geistige Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme oder es kann zu anderen Krankheiten führen.
  3. Einige Tipps, um stress abzubauen, sind entspannende Musik, schwimmen, Lesen, Sport oder andere Aktivitäten, die als EXKLUSIVER moment für Sie gelten.
    Mehr Gemüse und Obst

Es wird empfohlen, drei Früchte und zwei Portionen Gemüse zu Essen, da der Körper die notwendigen Mineralien und Vitamine erhält. Rotes Fleisch, Brot, butter, sogar Hülsenfrüchte und Getreide sollten in einem geringeren Anteil verzehrt werden. Lass die Zigarre

Achten Sie darauf, in diese Tipps aufzunehmen, wie Sie auf Ihre Gesundheit, den Verbrauch von Ballaststoffen und Wasser achten, um die Verdauung zu verbessern, Fettleibigkeit zu bekämpfen und Krankheiten vorzubeugen.

Vorsicht vor Zucker

Übermäßiger Konsum von süßen Speisen und Getränken kann unter anderem zu übergewicht, Fettleibigkeit, diabetes und Darmerkrankungen führen. Erfrischungsgetränke, Gebäck und Süßigkeiten wie Schokolade sind Lebensmittel, die viele Menschen konsumieren, insbesondere Kinder, und es ist wichtig, so viel wie möglich von unserer Ernährung auszuschließen.

Es ist besser, den Kauf von zuckerarmen Produkten zu wählen und, wenn möglich, keinen raffinierten Zucker zu konsumieren. Es ist normal, Süßigkeiten Essen oder Zucker auf etwas setzen zu wollen, das wichtigste ist, es nicht zu übertreiben.

Achten Sie darauf, Ballaststoffe zu konsumieren

Warum ist es so wichtig, Ballaststoffe zu konsumieren? Aus einem einfachen Grund: es hat viele Vorteile. Es beugt Verstopfung vor, reduziert die Aufnahme von Fetten, senkt den LDL-Cholesterinspiegel, hilft beim abnehmen, verhindert den Anstieg des Blutzuckers und viele andere Vorteile.

Ballaststoffe finden sich in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Obst, Gemüse, Gemüse und Nüssen.

Es wird empfohlen, diese Menge an natürlichem Wasser zu trinken, obwohl dies auch sehr von den Bedürfnissen jedes Organismus, den Bedingungen, unter denen sich eine person befindet, dem Wetter oder der körperlichen Aktivität abhängt. Gut hydratisiert zu sein ist wichtig, um Nierenprobleme zu vermeiden, sich müde zu fühlen oder Kopfschmerzen zu haben.