alzheimerinfo.de – Informationen zu Alzheimer und Demenz – 1. Hessischer Nervenarzttag „Beautiful Brain“, am 15. Mai 2004 in Frankfurt

0

Unter dem Titel „Beautiful Brain“ richtet der Berufsverband Deutscher Nervenärzte e.V. (BVDN), Landesverband Hessen, am Samstag, den 15. Mai 2004 von 10.00 Uhr-18.00 Uhr im Poelzig-Bau der Universität Frankfurt den 1. Hessischen Nervenarzttag aus.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Öffentlichkeit über die wichtigsten neurologischen und psychiatrischen Krankheiten zu informieren. Dabei werden Themen wie Schlaganfall, Multiple Sklerose, Manie und Depression, Migräne, Epilepsie, Parkinson-Krankheit, Alzheimer, Demenz und Schizophrenie behandelt. Kompetente Ansprechpartner hierfür sind die niedergelassenen Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie. Sie übernehmen die Lotsenfunktion in der unübersichtlichen Materie der modernen Medizin.

Der 1. Hessische Nervenarzttag richtet sich nicht nur an von diesen Krankheiten Betroffene, sondern auch an deren Angehörige, an professionelle Mitarbeiter im Gesundheitswesen, an Gesundheits- und Sozialpolitiker. Er richtet sich außerdem an die Fachärzte, für die parallel eine eigene Fortbildungsveranstaltung stattfindet, sowie an deren nichtärztliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die im Umgang mit Demenzpatienten geschult werden.

Programm vom 1. Hessischen Nervenarzttag

Wenn Sie diesen Text lesen können, bedeutet das, daß Ihr Browser den Web-Standard Cascading Style Sheets (C S S) für graphische Darstellung nicht beherrscht. Wir verwenden C S S zur Formatierung der Seiten, bitte wundern Sie sich daher nicht, wenn mangels C S S die Darstellung nun etwas seltsam erscheint.