Ich hoffe, dass der jetzige Zustand lange hält – alzheimerinfo.de

0

We Care. Wir forschen für Ihre Gesundheit.

Bei meinen Mann (64 Jahre) stellte ich immer größere Vergesslichkeit fest. Notizzettel reichten nicht mehr aus. Hatte etwas gesagt, hat er gleich danach vergessen, Schlüssel verlegt, am Tag ständig etwas gesucht. Zuerst zum Hausarzt, der dann zur Memory-Klinik überwiesen hat. Mehrere Tests wurden gemacht: MRT und Blutuntersuchungen, dann die Diagnose Alzheimer Demenz im Anfangsstadium.

Er bekommt ein Alzheimer-Medikament und geht zur niederschwelligen Betreuung für Demenenzbetroffene 2 x monatlich. Ich hoffe, dass der jetzige Zustand lang hält. Wir wollen noch einige Urlaube gemeinsam verbringen.

Autor: D. D.

zurück zur Übersicht